Beim Dorstener Gesundheitstag dreht sich alles um die Gesundheit der Gelenke

Die Veranstaltung findet am Samstag, 24. Februar, von 13 bis 17 Uhr, in den Räumen der VHS im Bildungszentrum Maria Lindenhof statt.

Unsere Gelenke halten uns in Bewegung. Doch sie sind durch die Dauerbeanspruchung auch dem Verschleiß ausgesetzt. Arthrose, bei der sich die Knorpel in den Gelenken abnutzen, ist weltweit die am häufigsten auftretende Gelenkerkrankung. Und besonders die Stellen schmerzen, die man täglich am stärksten belastet, also das Knie oder die Hüfte. Daher steht der Dorstener Gesundheitstag, den St. Elisabeth-Krankenhaus und VHS Dorsten in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal gemeinsam ausrichten, ganz im Zeichen der Gelenkgesundheit.

Auch in diesem Jahr findet sie wieder statt – die Seniorenmesse!

Am Samstag, dem 4. November dreht sich im LEO alles um die Generation 50+ und die vielfältigen Möglichkeiten, die Seniorinnen und Senioren offenstehen.

Mehr als ein Fünftel aller Deutschen sind derzeit älter als 60 Jahre, Tendenz steigend. Grund genug sich mit dem Alter und seinen möglichen Einschränkungen, aber auch Chancen auseinanderzusetzen.

Am 06.09.2017 von 11:00 - 13:00

Mobilitätstraining für Senioren mit Rollator: "Wie Sie im Bus ein- und aussteigen". Der Seniorenbeirat der Stadt Dorsten und die Vestische laden zu diesem Training ein. “Die Zahl der mobilitätseingeschränkten Fahrgäste wächst stetig” weiß Werner Machatschke vom Seniorenbeirat. Viele gute Tipps zum richtigen Verhalten geben die Mitarbeiter der Vestischen. ” Haben Sie keine Sorge, dass Sie nicht rechtzeitig mit ihrem Rollator herauskommen-der Bus kann erst losfahren, wenn die Tür geschlossen ist.”

Am 29.08.2017 findet wieder ein E-Bike Schulung statt. Der Seniorenbeirat Dorsten organisiert mit Zweirad Experte Schmitz eine ca. zweistündiges Training mit einem E-Bike! Beginn ist 10:00 Uhr in 46282 Dorsten, Barbarastr. 55/4.

Ansprechpartner ist der stellvertretender Vorsitzende des Seniorenbeirat, Werner Machatschke!
Telefon: 02362 / 24278 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Senioren machen sich verkehrsfit bei Fahrsicherheitstraining!

Ältere Verkehrsteilnehmer spielen eine immer größere Rolle im Straßenverkehr durch die demografische Entwicklung. Deshalb ist für Senioren ein Fahrsicherheitstraining sehr sinnvoll. Senioren profitieren zwar von ihrem Erfahrungsschatz in kritischen Situationen – dafür lassen die Reaktionen nach.

Terminkalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4